Launch der App map the gap

Am 4. September fiel der offizielle Startschuss der App map the gap. Auf der Launchveranstaltung stellte Frau Ministerin Gabriele Heinen-Kljajić gemeinsam mit Ulrika Engler von der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung das Projekt vor.

Ab jetzt kann man die App kostenfrei im PlayStore und im AppStore herunterladen. Bald sind alle Touren, die Jugendliche in ganz Niedersachsen erstellt haben, dort zu finden. Ladet die App – viel Spaß beim Spielen!

Den Livestream der Launchveranstaltung von map the gap seht ihr hier:

MAP THE GAP

MAP THE GAP LIVE

Posted by Landesjugendring Niedersachsen on Dienstag, 5. September 2017

Impressionen

Ein Zusammenfassung der Launchveranstaltung, das Mediengespräch und das Fotoshooting von map the gap: